Schutzdienstwochenende beim VdH Mauer

…oder auch Endspurt in Sachen IPO

Dieses Wochenende hatten wir beim VdH Mauer zum zweiten Mal ein Schutzdienst-Wochenende mit Markus Wirz.

Es war ein schönes und arbeitsintensives Wochenende, für mich allerdings mit der Erkenntnis, dass unsere Tage im IPO-Sport gezählt sind.

Ich werde die nächsten Wochen noch ein bisschen grübeln, sehe unsere Zukunft aber ganz klar im Obedience, ich glaube da sind wir wirklich besser aufgehoben und da habe ich doch ein paar Ziele, die ich gerne noch erreichen würde.

An dieser Stelle aber ein herzliches Dankeschön an alle, die mich in den letzten Jahren begleitet haben und sich über unsere „Erfolge“ mitgefreut haben. Ich bin trotz allem stolz drauf, was ich mit dem Piepmatz auch im IPO Bereich erreicht habe.

sd

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s